Neues von der Straßenbahn

Die AG Tram – ein Netzwerk von Initiativen aus Neukölln (Reuterkiez) und Kreuzberg (überwiegend Wrangelkiez) – führte am 22.11. im Kiezanker und am 6.12. in Neukölln  Anwohner*innenversammlungen durch. Dabei ging es u.a. um die Auswertung des Bürger*innendialogs am 15.11. und vor allem um eine Diskussion der verschiedenen Varianten für die Streckenführung. Protokoll der beiden Sitzungen (PDF).

Die Initiativen und alle Interessierten wollen sich weiter treffen: Einmal zur Vorbereitung am

Montag den 7.1.2019, 19 Uhr

im Kiezanker und als ständiges Treffen jeden vierten Montag im Monat (Ort steht noch nicht fest).

Mehr dazu im letzten Beitrag, zu den Terminen geht’s hier.